Home
Wir über uns
Wissenswertes
Tagesablauf
Vermietung der Räume
Termine
Kontakt
Datenschutz


Wissenswertes 

 

Auf dieser Seite erfahren Sie alles über den organisatorischen Ablauf in unserer Betreuungseinrichtung.

 

Garderobe (im Treppenaufgang)

 

 

Eingangsbereich

 

 

Aufbewahrungs-Rucksäcke für Kuscheltiere, Schnuller u.a.

 

  • Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Wir nehmen uns gerne Zeit und informieren Sie über alles Wissenswerte. Terminanfragen können Sie telefonisch stellen.

Die Anmeldungsunterlagen erhalten Sie bei Ihrem Gespräch. Über die Aufnahme in die Rasselbande entscheidet der Vorstand.

Die Eltern unserer Kind müssen mit mind. einem Elternteil Mitglied im Verein

"Die Rasselbande e.V.". werden

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Telefon: 0 61 05 - 4 51 22

 

  • Aktivitäten 
Wir gehen regelmäßig mit den Kindern in den nahe gelegenen Wald. 

An einem Tag in der Woche nutzen wir die Turnhalle neben unserer Einrichtung. Wir bieten den Kindern Raum und Zeit zum Rennen, Toben, sich ausprobieren bei Spiel- und Turnstationen, im Spiel mit Ball und Fallschirm und vielem mehr. 

Neben Bastel- und Malaktionen singen wir mit den KIndern, tanzen oder machen selbst mit kleinen Instrumenten Musik.

In unserer Kleinkinderbetreuung feiern wir die jahreszeitlichen Feste wie Ostern, St. Martin mit Laternenumzug, Nikolaus und Weihnachten.

 

  • Elternarbeit

Die Einbeziehung der Eltern und der wechselseitige Austausch sind uns wichtig!

Es gibt ein Kennenlerngespräch bei der Aufnahme des Kindes, vor Verlassen der Einrichtung gibt es ein Abschlussgespräch. Eine Hospitation durch die Eltern kann nach Absprache erfolgen.

Von den Eltern wird erwartet, dass sie Dienste für die Gesamtgruppe übernehmen. Hierzu zählt der Wäschedienst, Rasen mähen und Bewässerung des Gartens im Sommer, zweimal Großputz und Garten AG pro Jahr. Über die Mitarbeit der Eltern bei Festen und Projekten freut sich das Team.

 

  • Eingewöhnung

Im Aufnahmegespräch zwischen Eltern und Team werden Gewohnheiten, Verhaltensweisen, Lebensumstände und Vorlieben der Kinder erfragt. Um das Einleben und Eingewöhnen des Kindes in die Gruppe zu erleichtern wird die Eingewöhnungsphase 1-3 Wochen oder individuell länger gestaltet. Um das Eingewöhnen zu erleichtern kann das Kind ein Kuscheltier, den Schnuller o.a. mitbringen. Die Phase der Eingewöhnung ist abgeschlossen, wenn das Kind in der Gruppe angekommen ist. 

 

großes Spiel- und Eßzimmer- für alle Mahlzeiten und zum Basteln und Malen

Spielburg, Sofa und Trampolin

 

 

  • Ernährung

Die Eltern bringen das Essen, Frühstück sowohl Mittagessen, für das Kind mit. Zweimal pro Woche gibt es ein gemeinsames Frühstück, das vom Team vorbereitet wird. Das Mittagessen wird von den Mitarbeiterinnen in der Mikrowelle erwärmt. Ein Nachtisch rundet das Mittagessen ab. Um 14.10 Uhr gibt es für die Kinder einen kleinen Snack, der vom Team eingekauft wird. Zu trinken gibt es zu den Mahlzeiten ungesüßten Tee und stilles Wasser.

 

  • Kosten (ab 1.04.2014)

Monatlicher Beitrag pro Kind € 340,-

Aufnahmegebühr (einmalig)  € 100,-

Mitgliedsbeitrag (jährlich)       € 25,-

 

  • Öffnungszeiten

Die Rasselbande ist Montag bis Freitag von 7.30 - 14.30 Uhr geöffnet.

Schließtage werden in Abstimmung zwischen Vorstand und Eltern getroffen. 

  

  •  Räumlichkeiten

Die Kleinkinderbetreuung findet in der Räumen der Stadt Mörfelden-Walldorf im Haus Langstraße 69 (1. OG) im Ortsteil Walldorf statt. Im selben Gebäude befindet sich noch eine weitere Kleinkinderbetreuung, im Hof gegenüber ist eine dritte Betreuungseinrichtung.

Es stehen zur Verfügung: Spielzimmer, Schlafzimmer, Speisezimmer, Kinderbad, WC, Küche sowie Flur.

Im Haus nutzt die Rasselbande gemeinsam mit den benachbarten Einrichtungen den Hof. Im großen Garten gibt es einen abgegrenzten Spielbereich für die Kinder der Rasselbande.

 

Schlafzimmer mit Gitterbetten- die Softbetten kommen im zweiten Spielzimmer zum Einsatz.

Kinderbad

 



"Die Rasselbande e.V." | info@rasselbande-walldorf.de, Tel. 0 61 05 - 4 51 22